siggi1.jpg
Jugend im TSVE 1890 Bielefeld
/* Ende Kopf blauer Bereich */
/* Ende Menuezeile roter Bereich*/

3. TSVE Filmnacht

 


 

Mit sechs Filmen wurde die dritte TSVE-Filmnacht zu einer langen, aber sehr geselligen und unterhaltsamen Nacht. Zum ersten Mal stand die Aktion unter dem Motto „Countdown“, nachdem die Filme ausgesucht worden sind. Nicht nur die Filme folgenden diesem Motto, sondern auch das ganze Ambiente. So wurden die Teilnehmer mit einem auf die Leinwand projizierten Countdown auf dem Beginn der Filme vorbereitet.


Um ein kennenlernen von neuen Leuten aus anderen Abteilungen zu ermöglichen und den Dialog und Meinungsaustausch zu fördern, wurden die Pizzen, fürs Abendessen, gemeinsam vorbereitet und belegt.

Auch zwischen den Filmen boten sich immer wieder Freiräume, die für kleine sportliche Aktionen oder auch einfach nur zum „quatschen“ genutzt wurden.

Bei der Filmauswahl wurde auf eine gute Mischung der Genres geachtet, sodass keine „Filmvorliebe“ zu kurz kam. Damit die Filmnacht in der TSVE-Halle stattfinden konnte, wurde eine 60 m2 große
Leinwand aufgehangen, sowie ein großes Soundsystem installiert. Damit alle bequem die Filme schauen und schlafen konnten lagen große Weichbodenmatten aus.


Nicht nur bei den Teilnehmern, sondern auch bei den Ehrenamtlichen aus dem J-Team herrschte eine gute Stimmung. Die Erfahrungen aus den vorangegangenen Filmnächten konnte genutzt werden um den Arbeitsaufwand für jeden einzelnen zu verringern. Dennoch stellte sich keine Routine ein und die gewonnene Zeit konnte in Neuerungen investiert werden um auch für die Zukunft diese Aktion weiter zu entwickeln. Von den Teilnehmern kam viel positives Feedback und auch das Team war nach anschließender Reflexion zufrieden mit dem Ergebnis und der Umsetzung und freut sich auf die nächste Filmnacht unter einem anderen Motto.

 

Wir freuen uns auf die nächste Aktion mit Euch!

Euer J-Team

 

 
 

 

 

/* Ende Inhalt */
/* Ende Fusszeile */