siggi1.jpg
Jugend im TSVE 1890 Bielefeld
/* Ende Kopf blauer Bereich */
/* Ende Menuezeile roter Bereich*/

1. TSVE Filmnacht


Text?

Das Jahr war kaum eine Woche alt und da hat die Jugend des TSVE schon zur ersten 'TSVE-Filmnacht' mit Hallenübernachtung eingeladen. Um 19 Uhr trafen die ersten der 40 Jugendlichen mit ihren Schlafsachen an unserer Halle ein.

Gestärkt durch selbst gebackene Pizza konnte der Filmmarathon mit „Ziemlich beste Freunde“ beginnen. Die Filme wurden auf der heruntergelassenen Hallentrennwand geguckt, deren Größe ganz ausgenutzt wurde. Durch die richtige Lautstärke, die bequemen Weichbodenmatten und ausreichend Chips, Salzstangen und Cola entstand echtes Kino-Feeling.

Nach dem ersten Film und einer kurzen Pause ging es sofort mit „Batman – The Dark Knight Rises“ weiter. Nach diesem Film war von Müdigkeit noch keine Spur, also folgte nach einer etwas längeren Pause, in der alle ihre Schlafsachen zurecht legten, „Französisch für Anfänger“.

 

Zu nun schon später Stunde und nach dem dritten Film wurde es sogar noch sportlich. Einige spielten Handball, andere trugen einen Judo-Kampf aus und die Kunstturner zeigten ihr Können. Als letzter Film wurde dann „ICH – EINFACH UNVERBESSERLICH“ geschaut - bis die Müdigkeit bei vielen dann doch siegte.

Nach einer SEHR kurzen Nacht wurde die 'TSVE-Filmnacht' mit einem gemeinsamen Frühstück beendet.

 

Wir freuen uns auf die nächsten Aktionen mit EUCH!

Euer Jugendvorstand

 
 

 

 

/* Ende Inhalt */
/* Ende Fusszeile */