Fahne1.jpg
Jugend im TSVE 1890 Bielefeld
/* Ende Kopf blauer Bereich */
/* Ende Menuezeile roter Bereich*/

Heidepark 2015


Bowling

Diesen Sommer war es wieder soweit: Der nächste Erlebnistag im Heidepark Soltau stand bevor. Dazu trafen sich 43 junge Sportlerinnen und Sportler um 07:45 Uhr an der Geschäftsstelle am "Siggi", um von dort aus mit einem extra gemieteten Bus nach Soltau zu fahren. Nach einer rund 2 stündigen Busfahrt, in der alle Teilnehmer ihre Vorfreude sammeln konnten, waren wir gegen 10:30 Uhr da; nun konnte sich die geballte Vorfreude endlich entladen und so stürmten die Teilnehmer nach einer kurzen Absprache bezüglich des Treffpunktes aufgeregt in den Park. Es galt, so viel Attraktionen wie möglich zu besuchen und viel Spaß zu haben! Am beliebtesten waren wie erwartet die vielen Achterbahnen, von denen die kürzlich erbaute "Flug der Dämonen" wohl am interessantesten war. Dieses Erlebnis wollte sich nahezu niemand entgehen lassen!

Minigolf Turnier


 

MinigolfAm 3 Mai trafen sich 10 TSVEler im Nordpark, um dort Minigolf zu spielen.
Das Wetter war perfekt dafür, nur ein bisschen windig. Nachdem die Schläger und Bälle abgeholt waren, ging es dann los. In zwei Gruppen machten wir uns daran, die Hindernisse zu überwinden und, zumindest in meinem Fall, versagten häufig kläglich und hatten trotzdem viele Erfolgsmomente.
Doch die Stimmung war perfekt und nach 18 Bahnen hatten die Turner von den Punkten her gewonnen und wir anderen, weil es Spaß gemacht hatte.
Zum Abschluss gab es dann noch ein Eis, bevor wir dann nach Hause gingen und uns schon auf die nächste schöne Aktion freuten.

Euer J-Team

Bowling-Turnier 2.0


Bowling

Im Frühjahr trafen sich 14 junge Vereinssportler, um beim zweiten TSVE-Bowling-Turnier gegeneinander anzutreten. Das Ziel war es auch dieses Jahr, mit seiner Abteilung den beliebten Wanderpokal zu gewinnen.

Innerhalb der zwei Spielstunden galt es dabei, gemeinsam möglichst viel Spaß zu haben sowie neue Kontakte aus anderen Abteilungen zu knüpfen. Nach anfänglicher Schüchternheit war spätestens nach dem ersten Spiel das Eis gebrochen; man lernte langsam die Namen, konnte miteinander lachen, Spaß haben und sich gegenseitig anfeuern.

Trotz der überschaubaren Anzahl an Teilnehmern - die nicht zuletzt auch dem hervorranden Frühlingswetter geschuldet war - war es eine gelungene Aktion, die uns viel Freude bereitet hat!

 

Projektmappe

 


 

In einer kleinen Projektgruppe haben wir anfang des Jahres eine Projektmappe erstellt, die bei der Realisierung von Projekten helfen soll.

In dieser Projektmappe sollen Aufgaben, ob organisatorisch oder andere, dokumentiert werden und dafür zustandigen Personen zugeteilt werden.

 

Sie ist ab sofort hier zum download erhältlich.

 

 

Wir freuen uns auf die nächste Aktion mit Euch!

Euer J-Team

 

Jugendjahreshauptversammlung 2015


Jugendjahreshauptversammlung 2015Am 29.03. fand die Jugendjahreshauptversammlung mit anschließendem Grillen an der Geschäftsstelle statt.

Der Jugendvorstand stellte in einem kurzen Vortrag die Aktionen aus dem letzten Jahr vor. So wurde zum Beispiel von dem Bowling-Turnier oder vom Wasserski-Ausflug im letzten Sommer berichtet.

Auch wurde schon für die anstehenden Aktionen Werbung gemacht. So findet am 03.05. ein Minigolf-Turnier am Nordpark statt.

Desweiteren ist für dieses Jahr wieder ein Ausflug in den Heidepark geplant und auch eine Wiederholung der LAN-Party und der jährlichen Filmnacht in den Herbstferien. Hierzu folgen in den nächsten Wochen noch weitere Informationen auf unserer Homepage.

LAN-Party 2014 


 

Am 15 November fand die erste TSVE LAN-Party statt. 11 Jugendliche aus 2 Abteilungen waren in der TSVE-Sporthalle und haben zusammen und gegeneinander PC gespielt.

Um 19 Uhr kamen die ersten Sportler, mit ihren PCs um loszulegen.

Doch bevor wir loslegen konnte, wurde erst mal aufgebaut.
Nach einer halben Stunde und einigen Problemen, die PCs zu verbinde n und die spiele zu starten, ging es dann endlich los mit spielen. Nach fünf aufregenden Stunden voller Emotionen, wie Wut und Freude beim gewinnen und verlieren, und vor allem viel Spaß am gemeinsam spielen beendeten wir dann diese gelungene Aktion und entschlossen, sie zu wiederholen.

/* Ende Inhalt */
/* Ende Fusszeile */